Abnehmrezepte

Lammfilet mit Safran-Fenchel

Das Lammfilet mit Safran-Fenchel aus dem Erfolgs-Diätbuch "Die 24-Stunden Diät" ist ein Genuss für jeden Gaumen!

Infos zur Zubereitung:
Anzahl Personen 2
Dauer  35 Minuten
Schwierigkeitsgrad Mittel

Zutaten:
  • 10 g rote Linsen
  • Salz
  • 1 kleine Schalotte
  • 1 EL Weißweinessig
  • 6 TL gehackter Estragon
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 kleine Fenchelknolle
  • 6 rote Chilischoten
  • ca. 210 ml Gemüsebrühe
  • 2 Döschen Safranfäden (0,2 g)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 Tomate
  • 1 TL Öl
  • 125 g Lammrücken

Zubereitung:
  1. Die Linsen in einem kleinen Topf im kochendes Salzwasser 6 bis 8 Minuten bissfest garen. Abgießen und kalt abschrecken.
  2. Die Schalotten schälen und in feine Würfel schneiden. Die Schalottenwürfel mit Linsen, Essig, 1 bis 2 EL Brühe, Estragon und dem Olivenöl verrühren, den Fenchel putzen, waschen und halbieren, den harten Strunk entfernen. Den Fenchel in schmale Spalten schneiden. Die Chilischoten entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden.
  3. 200 ml Brühe mit dem Safran und der Chilischote aufkochen.
  4. Den Fenchel dazugeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 15 Minuten weich garen.
  5. Den Rosmarin waschen. Den Knoblauch andrücken. Die Tomate kreuzweise einritzen, überbrühen, kalt abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Zum Fenchel geben und erwärmen.
  6. Den Lammrücken mit Salz und Pfeffer würzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Lammrücken darin mit Rosmarin und Knoblauch rundum 2 bis 3 Minuten braten. Herausnehmen und mit dem Safran-Fenchel und der Vinaigrette servieren.

Guten Appetit!

Quelle
"Die 24 Stunden Diät" von Achim Sam, mit Prof. Dr. Michael Hamm. 2013. Verlag: Zaber Sandmann GmbH, München. 

X

Login Registrieren