Abnehmrezepte

Gedünstete Artischocken

Mit Orange und Safran ergeben die gedünsteten Artischocken eine herrliche Geschmackskomposition.

In
fos zur Zubereitung:

Anzahl Personen 4
Dauer 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad Leicht

Zutaten:

Gedünstete Artischocken

Gedünstete Artischocken
Artischocken

Gedünstete Artischocken

Gedünstete Artischocken
250 ml klassisches Gemüse

Gedünstete Artischocken

Gedünstete Artischocken
Salz &Pfeffer

Gedünstete Artischocken

Gedünstete Artischocken
3 Zwiebeln


Zubereitung:

Zitronen auspressen und in einer großen Schüssel mit ca. 2 l Wasser mischen. Basilikum waschen, Blättchen abzupfen. Die äußeren harten Artischockenblätter entfernen. Das dunkle Grün am Stielansatz der Artischocken mit einem Messer entfernen, die Stiele schälen. Die Blätter kurz vor Ansatz der Böden abschneiden. Das Heu mit einem kleinen Löffel entfernen. Artischocken halbieren und in das Zitronenwasser legen. Zwiebeln schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Orangen auspressen und 200 ml Saft abmessen. Brühe, Orangensaft und Safran dazugeben und aufkochen. Artischocken aus dem Zitronenwasser heben und abtropfen lassen. Dann mit dem Basilikum in den Orangensud geben, erneut aufkochen, bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten zugedeckt kochen, dabei einmal wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen und im Sud auskühlen lassen (das kann bis zu 60 Minuten dauern). Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Artischocken mit etwas Sud in Schalen anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

 

 

X

Login Registrieren