Abnehmrezepte

Zuckerschotensuppe

Eine köstliche Suppe für die kalten Herbst-Tage.  


Infos zur Zubereitung:
Anzahl Personen 4
Dauer 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad Leicht
 

Zutaten:
  • 1 mehlig kochende Kartoffel
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Olivenöl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Erbsen
  • 2 TL milder Essig
  • 50 Gramm Zuckerschoten
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung: 

Kartoffel schälen und würfeln. Schalotte abziehen und hacken. Olivenöl erhitzen und die Schalotte darin andünsten. Kartoffelwürfel und Gemüsebrühe dazugeben, bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen. Erbsen dazugeben und nochmals 5 Minuten kochen lassen. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und etwas Essig abschmecken.

Zuckerschoten putzen, abspülen und sehr schräg in dünne, etwa 2 cm lange Streifen schneiden. Die Zuckerschotenstreifen in Salzwasser etwa 1 Minute kochen lassen, dann abgießen. Die Suppe in Schalen anrichten und mit Zuckerschotenstreifen bestreuen. 

X

Login Registrieren