Abnehmrezepte

Tea-Time Muffins mit Chia

Muffins als Dessert? Mit der gesunden Variante greift man doch gleich viel öfter hin und lässt sie sich so richtig schmecken!

Infos zur Zubereitung:
Anzahl Personen 10
Dauer 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad Mittel

Zutaten:
  • 200 g fein gemahlene Haferflocken
  • 1 1/2 Teelöffel Natron 
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Banane
  • 200 Gramm Erdbeeren
  • 200 ml Hafermilch
  • 1 Teelöffel Zitronensaft 
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Chia-Samen 
Zubereitung 
  •  Chia mit 5 EL Wasser ansetzten und mindestens 10 Minuten ausquellen lassen. Dieses Chia-Gel fungiert hier als Bindemittel und lässt sich auch bei anderen Rezepten als Ei - Ersatz verwenden. 
  • Den Ofen auf 150 Grad vorheizen. 
  • Anschließend die Früchte pürieren, zusammen mit der Milch und dem Zitronensaft.
  • Die Haferflocken mit dem Natron, Backpulver und dem Salz vermischen.
  • Alle Zutaten zusammenmischen und mit dem Chia Gel kurz verrühren.
  • Masse auf das Muffinförmchen aufteilen und für etwa 20-25 Minuten in den Ofen schieben. 
  • Das Topping können Sie mit Soja-Joghurt und frischen Früchten machen. 

X

Login Registrieren