Abnehmrezepte

Nudelsuppe mit Rindfleischstreifen

Nudelsuppe mit Rindfleischstreifen

Nudelsuppe mit Rindfleischstreifen

Gschmackiges Suppen-Rezept. Ideal bei Erkältungen und den kalten Nächte.

Infos zur Zubereitung:
Anzahl Personen 4
Dauer 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad Mittel

Zutaten:
  • 1,6 l Rindsbouillon
  • ½ Zimtstange
  • 3 Gewürznelken
  • 2 Kardamomkapseln, aus dem Asia-Shop
  • 1 Peperoncino
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 Stängel Zitronengras
  • 1 Zwiebel
  • 200 g asiatische Hartweizennudeln, z. B. Mie-Nudeln
  • 200 g Rindsplätzli à la minute
  • ½ Bund asiatische Kräuter, z. B. Thai-Basilikum und Koriander


Zubereitung:

1. Bouillon aufkochen. Zimt, Nelken und Kardamom beigeben und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Gewurze entfernen.

2. Peperoncino längs halbieren, Kerne entfernen. Peperoncino in Streifen schneiden. Mit Fischsauce zur Bouillon geben. Zitronengras sehr fein schneiden, beigeben. Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden. Nudeln zur Bouillon geben und ca. 3 Minuten köcheln lassen. Rindsplätzli in dünne Streifen schneiden. Mit Zwiebel zur Bouillon geben. Ca. 2 Minuten ziehen lassen. Kräuter dazuzupfen. Nudelsuppe mit Fischsauce abschmecken.


 

X

Login Registrieren