Non Responders

Warum klappt es trotz Sport nicht mit dem Abnehmen?

Abnehmen

Mit der richtigen Sportart funktioniert auch das Abnehmen.

Sport ist gesund, hält fit und hilft beim Abnehmen, falls man das eine oder andere Kilo zu viel auf den Hüften hat. Was wie eine einfache Schlussrechnung aussieht, geht aber einigen Menschen nicht auf. Sie rackern sich beim Laufen und Trainieren einen Ast ab, ohne jedoch den gewünschten Effekt der Gewichtabnahme zu erzielen.Wissenschafter wollen dafür nun eine Erklärung gefunden haben.


Der Grund dafür, ein sogenannter "Non Responder", also jemand auf den körperliche Ertüchtigung keine Auswirkung hat, zu sein, liegt laut Wissenschaft in unseren biologischen Voraussetzungen. Der Körper ist laut einer Studie der Queen's University in Kingston bei manchen Menschen so konzipiert, dass er auf spezielle Übungen und Sportarten nicht anspricht.

Die Wissenschaftler raten diesen "Non Respondern", die Sportarten in Ausdauer- und Intervall-Training zu unterteilen. Wer trotz intensivem Ausdauertraining wie langen Läufen oder Fahrten mit dem Rad keinerlei Ergebnisse in Bezug auf eine Gewichtabnahme vorweisen kann, der sollte es mit Intervall-Training probieren.

Das gleich gilt natürlich im umgekehrten Fall. Nur, wer sich nicht auf eine Sportart versteift sondern den Willen hat, etwas herumzuexperimentieren, der wird entsprechende Ergebnisse erzielen können


 

X

Login Registrieren