Diätmethoden

Dinner Cancelling

Mit abendlicher Disziplin zur Wunschfigur - so einfach soll es laut Verfechtern der Dinner Cancelling Methode sein. Man verzichtet ab einer bestimmten Tageszeit auf Nahrung und unterstützt so den Körper beim Abnehmen.

Die Idee:

Dinner Cancelling ist mittlerweile im wahrsten Sinne des Wortes in aller Munde. Immer wieder hört man, wie effektiv und zugleich einfach diese Methode sein soll. In der Theorie klingt diese Diätform tatsächlich sehr simpel: Lass das Abendessen weg, dann verflüchtigt sich der Speck - so lautet die Devise. Diese Ernährungsweise soll nicht nur überflüssigen Kilos den Kampf ansagen, sondern auch den Alterungsprozess verlangsamen. Ganz im Sinne des modernen Anti-Aging Trends verspricht das Dinner Cancelling also nicht nur Idealmaße, sondern auch einen jugendlichen und vitalen Körper.

Die Methode:

Wenn das Abendessen einen Strich durch die Rechnung macht! Wer kennt das nicht: es ist nach 18 Uhr, man liegt gemütlich auf der Couch und plötzlich bemerkt man dieses unangenehme Gefühl in der Magengegend - den Hunger. Trotz ausgiebigem Abendbrot spielt unser Bauch uns tagtäglich den selben Streich.

Und jetzt mal ehrlich: Wer schafft es tatsächlich, die Finger von abendlichen Snacks und sättigenden Naschereien zu lassen? Sollten Sie diese Frage mit "Ja, ich!" beantworten können, dann ist die Dinner Cancelling Methode wie für Sie gemacht. Hier geht es nämlich darum, dem nächtlichen Heißhungergefühl zu trotzen und mit mehr oder weniger leerem Magen in die Kissen zu fallen.

Idealerweise sollte zwischen der letzten Mahlzeit des Tages und dem morgendlichen Frühstück mindestens 14 Stunden liegen, in denen sich der Körper ganz auf seine Regeneration konzentrieren kann. Die Befürworter der Diät gehen davon aus, dass während des Verdauungs-Prozesses sogenannte freie Radikale gebildet und im Körper freigesetzt werden. Diese sind wiederum für die Alterung der Zellen verantwortlich.

Zählt man nun eins uns eins zusammen, so kommt man zu dem Schluss: hat der Körper nachts nicht zu verdauen, altert er auch nicht so schnell. Zudem soll es laut Dinner Cancelling Experten durch den abendlichen Nahrungsverzicht zu einem Absinken des Blutzuckerspiegels kommen, wodurch verstärkt die Hormone Melatonin und Somatotropin (Wachstumshormon) ausgeschüttet werden. So wird der Muskelbau angeregt, die Fettspeicherung gebremst und die Zellerneuerung angeregt. Dinner Cancelling ist nach diesen Annahmen ein wahrer Jungbrunnen und sagt überflüssigen Kilos den Kampf an.
Dinner Cancelling Diät

Was bringt der Verzicht auf Abendbrot und Co.?


Wichtig ist auch, dass man beim Dinner Cancelling nicht nur auf vollwertige Mahlzeiten, sondern auch auf Snacks, Süßspeisen, Alkohol oder Milchprodukte verzichtet. Tabu sind also unter anderem die allseits beliebten Chips, Kekse, Popcorn, Müslis sowie das Glas Bier oder Rotwein zum verdienten Feierabend. Erlaubt sind lediglich ungesüßte Tees und Wasser. 

Lesen Sie weiter: die Stärken und Schwächen der Diät
1 2

X

Login Registrieren