Lecker und gesund

Diese drei Food-Trends muss man 2017 probieren

 

Sushi, meet burger. Introducing the Sushi Burger from @redeyegrillnyc. ?:@biteofthebest #nybucketlist #nyc #eeeeeats #sushiburger

Ein von NY Bucket List ? (@nybucketlist) gepostetes Foto am

Gesunde Ernährung, die gleichzeitig total schmackhaft ist, liegt derzeit voll im Trend. Täglich werden Speisen kreiert und von kreativen Köchen auf den Teller gezaubert. Auch im noch jungen Jahr 2017 gibt es allerlei kulinarische Neuigkeiten, die darauf warten, entdeckt zu werden. "Heute in Form" hat sich drei Food-Trends herausgepickt.



Der Sushi-Burger
Wer bei einem Burger zwangsläufig an fett- und bluttriefende Rindfleischlaibchen denkt, die gemeinsam mit Käse, Tomaten, Salat, Zwiebel und allerlei Saucen zwischen zwei Brötchenhälften liegen, kann seine kulinarischen Scheuklappen ablegen. Denn Burger geht auch anders. Aus Fernost kommt der Sushi-Burger. Statt dem Weißbrot bestehen die beiden Bun-Hälften aus Reis. In den Burger kommen dann nur die besten Sushi-Zutaten wie roher Fisch, Avocados, Gurken, Algen, Ingwer und, wer nicht darauf verzichten mag, auch eine Stück mageres Rindfleisch.
 

#Dinner#sushiburger#healthyeating

Ein von Vegan Fitness&Food (@veggie_fitlife) gepostetes Foto am


Auf Seite 2 folgt der nächste Food-Trend 2017...
1 2 3

X

Login Registrieren