Pre-Work-Partys im Trend

Morning Gloryville: Outdoor-Fitness vor der Arbeit

Tanzen um halb sieben Uhr morgens, ganz ohne Alkohol und anschließendem Kater: "Pre-Work-Partys", der neue Trend aus London ist in kürzester Zeit zum internationalen Hype geworden. Regelmäßig um 06:30 Uhr treffen sich zahlreiche Menschen und tanzen sich, mit einem Kaffe in der Hand, vor der Arbeit die Seele aus dem Leib. Wie haben den "Morning Gloryville" mal genauer unter die Lupe genommen.

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit
Das Motto der Veranstaltung ist wildes tanzen und Leute kennenlernen. Der einzige Unterscheid zu normalen Partys ist allerdings die Uhrzeit. Noch vor der Arbeit soll gefeiert werden und zwar ganz ohne Alkohol. Zum Trinken gibt es dafür reichlich gesunde Smoothies und Säfte sowie Kaffee.

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit
Alle Gäste haben daher nur ein Ziel: Ausgeschlafen tanzen zu gehen, bevor es in den Arbeitsalltag geht. Klar, dass die Laune gleich viel besser ist, wenn man nach der morgendlichen Party ins Büro kommt. Die Morning Gloryville" ist für Menschen gedacht, denen die üblichen Veranstaltungen zu spät sind.

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit
Neben dem ausgelassenen Tanzeinlagen, dürfen auch diverse Yoga-Übungen nicht fehlen. Wer sich in den führen Morgenstunden lieber dehnt, als die Hüfte zu schwingen, der ist bei den "Pre-Work-Partys" genau richtige. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittenen kommen daher auf ihre Kosten. Zusätzlich gibt es zum Angebot noch kostenlose Wake-Up-Massagen für die richtige Entspannung und Energiezufuhr.

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit

Morning Gloryville: Tanzen vor der Arbeit
Als Stimmungsmacher sorgen unterschiedliche Animationstänzer, die die Menge in aller Früh anfeuern. Der Outfit-Wahl sind keine Grenzen gesetzt. Von goldenen Stumpfhosen bis klassischem Kostüm, jeder ist auf diesen Party Willkommen. Für alle Frühaufsteher und Morgensportler ist die "Pre-Work-Party" eine tolle Alternative und ein perfekter Muntermacher, um gut gelaunt in den Tag zu starten.


Vor ungefähr zwei Jahren startete der Trend "Morning Gloryville" in London City. Mittlerweile ist die früh morgendliche Party in 20 Städten weltweit, unter anderem Australien, Indien und Asien zu finden. Auch in der deutschen Hauptstadt hat die Pre-Work-Party halt gemacht und zahlreiche Menschen zum Morgensport gebracht. 
 
 

X

Login Registrieren