Abnehm-Neujahrsvorsätze

Tag 13: Kampf den Kilos

Heute-Diät

Mit der "Heute"-Diät starten Sie schlank und gesund ins neue Jahr!

2017 werden Sie den Speck endlich los! "Abnehmen ohne Jojo-Effekt!", so lautet das Motto der neuen "Heute"-Diät. Die "Heute-Diät" ist ein Balance-Programm, mit dem Sie langfristig Gewicht verlieren, ganz ohne Jojo-Effekt – anders als bei herkömmlichen Diäten. Keine Ausreden mehr - beginnen Sie noch heute damit Ihre Traumfigur von morgen zu realisieren.


Tag 13 
 
TIPP DES TAGES: Rohkost ist grundsätzlich nicht gesünder als gekochte Lebensmittel. Das ist eher eine Frage der individuellen Verträglichkeit. Gemüse wie Zwiebel, Karotten, Paprika und Tomaten sind gekocht leichter verdaulich.

Morgens
Fitness:
  • Sit Ups: 15 x
  • Liegestütze: 15 x
  • Hockübungen: 15 x

Wiederholen Sie jede Übungseinheit zwei Mal.

Ernährung:
Spiegelei auf Vollkornbrot (310 kcal)

1 Scheibe Vollkornbrot in einer beschichteten Pfanne ohne Öl leicht anrösten und das Eis darüber aufschlagen. Warten Sie bis das rohe Ei stockt und bestreuen Sie das Gericht mit Salz, Pfeffer und eventuell Schnittlauch.

Mittags 
Fitness:
  • Armübungen: 15 x
  • Stuhl-Steigen: 15 x
  • Ausfallschritt: 15 x

Wiederholen Sie jede Übungseinheit zwei Mal.

Ernährung:
Linsen-Rucola-Salat (379 kcal)

Linsen abspülen und in der Brühe 10 Minuten oder weniger kochen (Bisstest, Linsen dürfen nicht weich werden). Mit kaltem Wasser spülen und abtropfen lassen. Aus Öl, reichlich Balsamico, Pfeffer und Salz eine Marinade rühren. Die Linsen mit der Rauke und den Kräutern mischen und die Marinade darunter rühren. Etwas durchziehen lassen.
Alternative: Rinderfaschiertes in der Nudelpfanne

Abends
Fitness:
  • Hampelmänner: 15 x
  • Wandsitzen: 1 Minute
  • Rotations-Liegestütze: 15 x

Wiederholen Sie jede Übungseinheit zwei Mal.

Ernährung:
Gemüsepfanne mit Gurkenjoghurt (269 kcal)

Gemüse nach Wahl mit wenig Öl anbraten. Gurke schälen raspeln und das überschüssige Wasser ausdrücken. Putenbrust in wenig Öl braten. Fettarmes Joghurt in eine Schüssel mit den Gurken geben und kräftig würzen. Den Dip mit der Gemüsepfanne zusammen genießen.
Alternative: Steak auf lauwarmen Salat mit Zitronen-Kräuter-Butter

X

Login Registrieren